ANGEBOTE > AKTIVIEREN UND BESCHÄFTIGEN >  BIWAQ
"Zukunft im Quartier" - ein Projekt im
ESF Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier“ (BIWAQ)


In den Stadtteilen der Oberen Talsandterrassen sollen kleine und größere Projekte das Wohnumfeld und das Wirkungsfeld von Gewerbetreibenden attraktiver machen und die Beteiligung und Qualifizierung der Bürgerinnen und Bürger fördern. Die Lebensqualität soll verbessert und die nachhaltige Integration in Beschäftigung unterstützt werden.

Sie wollen sich in den Projekten in Ihrem Stadtteil beteiligen und sich selbst dabei qualifizieren?

Wir bieten Ihnen in der "Zukunftsinsel" eine Anlaufstelle und einen Treffpunkt, an dem täglich Begegnung, Information, Beratung, Vernetzung sowie Qualifizierung angeboten werden. Bei Kaffee oder Tee erste Schritte im Fertigen von Näherzeugnissen gehen lernen, Gespräche zu Bewerbungen bzw. das Erstellen von Bewerbungsunterlagen realisieren, Projektideen einbringen usw. Unser Team freut sich über Ihren Besuch und Ihre Teilnahme am Projekt.

Im Biologischen Schulgarten ist mit einigen Projektteilnehmern bereits ein Bauspielplatz entstanden. Der Bauspielplatz erweitert das Spiel- und Freizeit-Angebot für die Kinder im Quartier und wird als Ort der Begegnung, Qualifizierung und von Events gern angenommen.

Familien, die diese grüne Oase mit dem Ministreichelzoo gern nutzen und sich nach ihren Möglichkeiten gärtnerisch und/oder handwerklich beteiligen wollen, sind jederzeit herzlich eingeladen.

Sie erreichen unser Team um Ihre Fragen zu klären oder einen Termin zu vereinbaren:

Montag - Freitag in der Zeit von 08:00 - 15:00 Uhr

Kontakt:
Bauspielplatz

Frau Bielert
03332 32515

Zukunftsinsel
Frau Lego, Frau Lorenz, Frau Ulbricht
Telefon 03332 834312
Fax     03332 450979
E-Mail:biwaq@ubv-schwedt.de

Facebookseite - Zukunftsinsel BIWAQ
AKTUELLES
Praxislernen in den Lehrwerkstätten des UBV gGmbH: Vom 11.-13. Dezember erhalten die Schülerinnen und Schüler der Schule "Am Schloßpark" in Schwedt im Rahmen eines Schulprojektes des Förderprogrammes INISEK I einen erweiterten Einblick in verschiedenen Berufsfelder.

Wir laden zu unserem zweiten Tag der Offenen Tür mit dem "Weihnachtszauber 2017" am
29.11.2017 ab 14 Uhr und bis gg. 18 Uhr in unser Haus in die Kunower Str. 3 ein. Das Programm finden Sie hier: Flyer.pdf

Am
18.09.2017 werden wir mit einem Erstorientierungskurs für Flüchtlinge beginnen können, die bisher nur eine Duldung bzw. überhaupt einen ungeklärten Aufenthaltsstatus haben.
Es sind nur wenige Plätze in dieser Maßnahme des BAMF frei- bitte
melden Sie sich sofort an bei Sekretariat@ubv-schwedt.de unter dem  Stichwort: Erstorientierungskurs.

Zum Fest der Kulturen laden wir am 15.09.2017 zwischen 15 und 20 Uhr in den Biologischen Schulgarten in der Bruno Plache Straße 1 ein.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder